Wer jammert verliert

Das Tagebuch über Lockdown, Homeschooling, Optimismus & Co.

Täglich grüßt der Lockdown

Täglich grüßt der Lockdown

Also. Es ist so. Letztes Jahr im ersten Lockdown hatte ich eine echt gute Zeit. Da war nur ein zu beschulendes Kind, das inhaltlich mit der zweiten Klasse quasi schon „durch“ war, also nicht wirklich beschult werden musste.Ich hatte plötzlich…

Lesen ...
Tag 114 – Die Motivation iss im Keller

Tag 114 – Die Motivation iss im Keller

Tochter dichtet -zur Selbstmotivation – ein Lied: „Corona, Du hast jetzt genug Leute krank gemacht, Du darfst jetzt wieder gehen.“

Lesen ...
Tag 108 – Spaghetti zum Frühstück

Tag 108 – Spaghetti zum Frühstück

Ich bin so unlocker zur Zeit, dass ich mich manchmal regelrecht in meine Genervtheit verbeiße. Fahrradfahren, japanische Kirschblüten und eine Freundin treiben mir das – für dieses Mal – aus.

Lesen ...
Tag 106 – Heute bin ich dafür!

Tag 106 – Heute bin ich dafür!

Endlich wieder Sonne! Den zweiten Nachmittag in Folge sind wir mit dem Rad unterwegs. Morgen auch wieder!

Lesen ...
Tag 103 – Sa, 24.04.21

Tag 103 – Sa, 24.04.21

Warum ich gegen unser Schul-/Bildungssystem bin.

Lesen ...
Tag 102 – Fr, 23.04.21

Tag 102 – Fr, 23.04.21

Ich habe mich jetzt mal länger mit dem Begriff „zwingen“ beschäftigt.
Weil mein klugscheißenderääähmklugmeisternder Mann meinte, dass man nix und niemand zu etwas zwingen darf.

Lesen ...
Tag 100 – Mi, 21.04.21

Tag 100 – Mi, 21.04.21

Einhundert.
EINHUNDERT.
Seit 100 Tagen schreibe ich dieses Lockdown-Tagebuch.
Passend zum Tag 100 dann heute das neue Infektionsschutzgesetz. *seufz

Lesen ...
Tag 99 – Di, 20.04.21

Tag 99 – Di, 20.04.21

Leichtigkeit beflügelt mich. Ob es an der Sonne, an unserer künftigen Bundeskanzlerin Baerbock oder einfach am härrlichen Abend mit Freundinnen liegt? How knows?!

Lesen ...
Tag 95 – Sa, 17.04.21

Tag 95 – Sa, 17.04.21

Heute mal ganz entspannt. Bzw. einfach mal nicht HINgucken. Sondern für den Seelenfrieden heute WEGgucken.

Lesen ...
Tag 93 – Do, 15.04.21

Tag 93 – Do, 15.04.21

Auszug aus einem ZEIT-Artikel:
„Das Arbeitsministerium wehrt sich und betont, dass „mit einer Testpflicht für Beschäftigte das Risiko unverhältnismäßiger Grundrechtseingriffe in die körperliche Integrität und das Persönlichkeitsrecht verbunden wäre“. Unterdessen greift der Staat in die Grundrechte der Schülerinnen und Schüler mindestens im selben Maße ein….

Lesen ...
Tag 90 – Mo, 12.04.21

Tag 90 – Mo, 12.04.21

Testpflicht an Schulen, aber nicht in Unternehmen… Heute ärgere ich mich über so einiges. Und nur weil ich so doof bin und Nachrichten höre/gucke.
Und mein neues „Ich bin kein Lehrer“-Dasein funktioniert!

Lesen ...

Judith´s Blog

Judith

Neueste Beiträge

Ältere Beiträge

Neueste Kommentare

Highlights