Tag 61 – Sa, 13.03.21 – Pinterest vs. Reality

Tag 61 – Sa, 13.03.21 – Pinterest vs. Reality

Heute packen wir die Ostergeschenke für Oma und Opa, für die Patentante Carmen und den (anderen) großen Bruder Florian ein. Robin und Isabell nehmen sie morgen mit nach Zellhausen, ich spare mir also 3x Pakete packen. 😉

Die Hasen haben die Kinder selbst gemacht.
Die Idee habe ich von Pinterest. Danke Frau Schiller, tolle Sache! 😉

ICH wollte dann noch folgendes machen:
Idee auch von Pinterest.

Und das hat dann nicht so gut funktioniert.

Währenddessen dachte ich mir:
„Was’n Scheiß! Wieso sieht es da so gut aus und warum funktioniert es bei mir nicht. Wieso brechen die kleinen Scheiß-Ohren ab? Und wie soll man die Giotto durchschneiden, ohne dass sie zerbröseln? Und warum sieht man bei DER den Zuckerguss unter dem Giotto nicht?!?!“
Inklusive einiger Schimpfwörter. 😉

Da habe ich mal wieder zu viel von meinen Backkünsten erwartet. Okee, vielleicht hätte es mit einem Mürbeteig (statt eines Butterkeksteigs) besser geklappt. Und sähe mit Zuckerguss (statt mit Eigelb) besser aus… Aber wer hält sich schon genau an Rezepte!
*PFFF

Nun denn. Schlecht aussehen tut das Ergebnis dann ja auch nicht. Es reicht dann aber nur für 6 Kekse für jeden. Und wehe ihr bewundert und genießt die nicht!

Fazit: Osterhasenausstechform abzugeben.

Judith

Künstlermanagerin, Lebensgestalterin, Familienmanagerin

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Judith´s Blog

Judith

Neueste Beiträge

Ältere Beiträge

Neueste Kommentare

Highlights